Weihnachtliche Dinkelkekse

Mein Tipp für Backen mit Kindern. Mit diesem simplen Grundteig können die Kleinen nach Herzenslust kneten, formen, ausstechen und verzieren.

Zuckerfreie Dinkelkekse

Meine Tipps

Anstelle von BioSüße und Kokosblütenzucker ist auch Sukrin Gold mit etwas Fiber Sirup Gold gut geeignet.

Für die Verzierung kannst du Mandeln, gehobelte Mandeln, Walnüsse, Cashewnüsse, Rosinen, Kokoschips usw. verwenden.
Oder bestreiche die fertigen Kekse mit etwas BioSüße Nuss- und Schokocreme.

Zutaten

210 g Dinkelmehl
40g Mandelmehl
150 g Butter
100 g Biosüße
ca. 80 g Bio Kokosblütenzucker
1 Prise Nelkenpulver
1 TL Zimt
3 EL Sauerrahm
1 Prise Salz

Zubereitung

Zuckeralternativen und Butter cremig rühren.

Alle Zutaten – bis auf das Mehl – zugeben und gut unterrühren.

Dann das Mehl zugeben, gut verkneten und den Teig eine halbe Stunde ruhen lassen.

Anschließend ca. 5 mm dick ausrollen, nach Belieben ausstechen und verzieren.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15 Min. backen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.