Beiträge

Das Bild zeigt das Gesicht einer jungen Frau, das mit Zucker bestreut ist. Zucker lässt den Körper altern.

Glykation nennt man den Prozess, wodurch Zucker, Weizenmehl und andere leere Kohlenhydrate unsere Zellen frühzeitig altern lassen.

Weiterlesen

Ich muss sagen, die Frage höre ich oft: ich darf ja nichts mehr essen, was bleibt denn noch übrig? Und die Antwort ist gar nicht so kompliziert!

 

Weiterlesen

Den Spruch „Du bist was du isst“ kennt jeder. Sehr wenige nehmen diesen aber ernst. Es ist aber so! Unsere Nahrung hat sofortigen und direkten Einfluss auf unser Wohlbefinden, unsere Gesundheit, unsere Leistungsfähigkeit und unsere Hormone, die unser Leben steuern.

Weiterlesen

Wusstet ihr, dass in unserem heutigen Weizen etwa vierzigmal so viel Gluten enthalten ist, wie vor 100 Jahren? Warum züchtet die Landwirtschaft Getreide mit extra hohem Glutenanteil?

Weiterlesen